Komm_ins_Team_UK_Erlangen

NL 52 und EZE Neurologische Station / Epilepsiezentrum

Die Schwerpunkte der neurologischen Station N52 und EZE liegen einerseits auf neurologischen Erkrankungen in ihrer gesamten Bandbreite und andererseits auf der Pflege von Menschen, die an Epilepsie erkrankt sind.

Das Epilepsiezentrum ist auf Diagnostik und Anfallstestung spezialisiert. Durch unterschiedliche Methoden werden epileptische Anfälle provoziert, um weitere Behandlungsschritte einzuleiten. Im besten Fall kann ein epilepsiechirurgischer Eingriff erfolgen, der den Patientinnen und Patienten wieder zu mehr Lebensqualität verhilft und ein „anfallsfreies“ Leben ermöglicht.

Da gerade neurologische Erkrankungen verschiedene Symptome und Ausfallserscheinungen mit sich bringen, begegnet man den Patientinnen und Patienten auf Augenhöhe. Das Ziel ist immer, sie dort abzuholen, wo sie stehen. Sie miteinzubinden, anzuleiten, zu fördern, ihre Ressourcen zu erkennen, herauszuarbeiten und sie zu unterstützen.

Ein besonderes Augenmerk liegt auf der Versorgung von akuten Schlaganfall-Patientinnen und -Patienten nach dem Bobath-Konzept. Das gesamte interdisziplinäre Team (Ärzte, Logopäden, Physiotherapie, Pflege, Ergotherapie und Sozialdienst) arbeitet daran das bestmögliche Outcome für die Patientinnen und Patienten zu erreichen; Rehabilitation wird mit der Aufnahme begonnen.

Ein toller Arbeitsplatz

  • Flexibilität
  • Lustiges, dynamisches Team
  • Abwechslungsreiche Arbeit durch zwei unterschiedliche Bereiche
  • Große Kooperationsbereitschaft untereinander
  • interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Ärzten, Logopäden, dem Sozialdienst, den Physiotherapeuten und MTA‘s
  •  

    „Wir sind ein lustiges, herzliches und dynamisches Team, das in jeder Situation zusammenhält. Bei uns wird gemacht und gelacht! Unsere Stationsleitungen haben immer ein offenes Ohr, egal ob es sich um Probleme, Anregungen oder Privates handelt. Anders gesagt: Wir sind fast ein bisschen Familie. Guten Kaffee gibt’s übrigens auch noch dazu. ;-)“

    Komm ins Team!

    Lern' uns kennen:

    Stationsleitung

    Mareike Hassa

    Stellvertretende Stationsleitung

    Rebekka Dorner

    E-Mail